Galerien Die schönsten Fotos...

Hier finden Sie unsere Bildergalerien: Ausflüge, Konzerte, Feiern und vieles mehr. Viel Spaß!

 

Konzerte
Weihnachtskonzert 18.12.2016

Am Weihnachtskonzert in der Christuskirche waren die Chöre Yo Canto, Leitung Irene Gloerfeld; MGV Union Oberrahmede und Chorpacabana, Leitung Musikdirektorin Sofia Wawerla; Cantabile, Leitung Hanno Kreft beteiligt. Die Klavierbegleitung übernahm Alfia Möllmann. Die Gesamtleitung des Konzertes übernahm Irene Gloerfeld.

Konzert 06.11.2016

Unser erstes Konzert mit Hanno Kreft stand unter dem Titel "Schalt Cantabile ein" und war wie eine Radiosendung aufgebaut. Durch die Sendung führte Dirk Weiland. Der Jugendchor YoCanto unter der Leitung von Irene Gloerfeld wirkte auch mit. Musikalisch begleitet hat uns Andreas Theil.

Weihnachtskonzert 2015

Mitwirkende in diesem Jahr: MGV Union Oberrahmede und Chorpacabana unter der Leitung von Sofia Wawerla; Kinder- und Jugendchor Rahmeder Spatzen unter der Leitung von Irene Gloerfeld; Frauenchor Cantabile unter der Leitung von Hanno Kreft, der die Gesamtleitung übernahm; Klavierbegleitung Alfia Möllmann;

Weihnachtskonzert 2014

Mitwirkende waren: MGV Union Oberrahmede; "Chorpacabana" Chorleitung Sofia Wawerla (Gesamtleitung); Frauenchor "Cantabile" Chorleitung Hanno Kreft; Kinder- und Jugendchor "Rahmeder Spatzen" Chorleitung Irene Gloerfeld; Klavierbegleitung Alfia Möllmann; Violinistin Lola Sindemann;

20 Jahre Cantabile 2013

Als Gäste wirkten mit: Der Zauberer Mel Pierre. Musikalisch Begleitung Frank Hohnbaum

Weihnachstkonzert 2012

Weihnachtskonzert der Rahmeder Chöre am Samstag 22.12.2012 in der Christuskirche in Lüdenscheid Für weihnachtliche Stimmung sorgten: Der Kinder- und Jugendchor \"Rahmeder Spatzen\" Der Frauenchor \"Cantabile\" Der Männerchor \"MGV Union Oberrahmede\" Der kleine Chor von MGV Union \"Chorpacabana\" Zu Gast waren die Solistin Anastasia Dacenko, am Klavier Anna Sydorenko

Hexentanz 2011

Als Gäste haben mitgewirkt: Titia Grefe - Harfenistin; Zohar - Tänzer; Dance-Solutions by Zohar - Tanzgruppe; Frank Hohnbaum - Musikus;

Ode an den Mann 2008

Als Gäste wirkten mit: Frank Hohnbaum - Musikus; Christoph Sieber - Comedian; Florian Gallant - Bodybuilder;

Traumfaenger 2006

Als Gäste haben mitgewirkt: Frank Hohnbaum - musikalische Begleitung; Vokalensemble Intermezzo; Mel Pierre - Magier; Walter Jenauer - Didgeridoo; Elisabeth Franz und Jan Zimmer - Klarinettenduo

Ewig singt das Weib 2004

Als Gäste haben mitgewirkt: Doppelquartett \"Ars Cantica\"; Frank Hohnbaum - musikalische Begleitung;

Herzklopfen 2001

Als Gäste wirkten mit: Duo Bardic - Irish Folk; Peter Zimmer - Rezitator;

Rhythmus 1998

Als Gäste waren dabei: Vokalquartett \"Don`t trust the Javabear\"; Andreas Müller - Djembe-Trommler; \"Among Friends\" - Folkmusik; Ingeborg Seefried - Klavier; Ursel Rohmert - Baß;

Mittendrin 1996

Als Gäste haben mitgewirkt: Betty Petterson - Harfenistin; Christians Blechgang;

Galerie Chorleitung
Chorleiterin

Maidi Langebartels (Chordirektorin) 1993 Gründerin bis April 2014

Galerie Proben und Stimmbildung
Proben und Stimmbildung

Hier findet ihr Fotos von diversen Proben, Stimmbildungen und ....

Galerie Chorfreizeiten
Wahlrod 2017

Nach kurzer Anreise erreichten wir Hachenburg für eine Kaffeepause. Danach blieb Zeit für einen kurzen Stadtbummel. Im Hotel in Wahlrod haben alle Sängerinnen und der Chorleiter einen sehr lustigen Abend in der Disco verbracht. Am nächsten Morgen stand ein Fotoshooting auf dem Programm. Dafür ist extra K.H. Thurm angereist. Am Nachmittag haben wir an der Burg Rotenhain in schwierigem Gelände das Bauerndiplom absolviert. Nach dem Abendessen stand wieder Tanz in der Disco auf dem Programm. Sonntag nach einem ausgiebigem Frühstück brachte uns der Bus zurück ins Sauerland.

Würzburg 2014

Nach einer unterhaltsamen Busfahrt gibt es in Würzburg Kaffee und Kuchen. Danach besichtigen wir die Residenz. Am Abend genießen wir ein "Mittelalterliches Rittergelage". Am Samstag unternehmen wir eine Flusskreuzfahrt mit Aufenthalt in Veitshöchheim . Dort besichtigen wir den schönen Schlossgarten. Nach Rückkehr in Würzburg ist bis zum Abendessen in Joe's Lokal Zeit, um eigene Wege zu gehen - z.B. Stadtfest oder shoppen oder faulenzen. Nach dem Abendessen unternehmen wir noch eine Stadtführung. Danach ist Gemütlichkeit angesagt. Vor der Heimfahrt am Sonntag machen wir einen Abstecher zur Festung Marienberg. Weiter geht es auf die Heimreise mit kurzer Mittagspause. Wieder geht ein wunderbarer Ausflug zu Ende.

Heidelberg 2012

Wir fahren bei strahlendem Sonnenschein nach Leimen und beziehen unser 4 Sterne Hotel im Toskanastil. Weiter geht es nach Heidelberg mit der Bergbahn auf das Schloss mit Besichtigung, Kaffeetrinken und Fototermin. Den Samstag beginnen wir mit einer Schiffsfahrt auf dem Neckar. Anschließend geht es auf das Heidelberger Altstadtfest und abends besuchen wir ein kleines Theater. Wir sehen Romeo und Julia; einmal anders :-) Am Sonntag fahren wir noch nach Ladenburg, Stadtrundgang und Besichtigung des Automuseum von Carl Benz.

Essen 2010

Freizeit nach Essen 2010. Wir frühstücken am Baldeneysee und besichtigen anschließend die Zeche Zollverein und das Museum \"red dot design\". Erleben eine Stadtführung von Essen und erfahren viel von Kohle, Stahl, Krupp und Thyssen. Auf der Heimfahrt machen wir in Oberhausen am Gasometer halt und erleben die Ausstellung Wunder des Sonnensystems \"Sternstunden\"

Hameln 2009

Auf der Fahrt nach Hameln machen wir Station in Detmold, wo wir die Wahl haben zwischen historischer Altstadt und westfälischem Freilichtmuseum. Am Samstag begrüßt uns der Rattenfänger von Hameln. Danach besichtigen wir eine Glashütte. Am Abend feiern wir Oktoberfest auf einem Schiff auf der Weser.

Erfurt 2007

Freizeit nach Erfurt 2007. Wir besuchen in Eisenach die Wartburg und in Erfurt die vielen Sehenswürdigkeiten. Erleben ein Abendessen im Christoffel in Erfurt einer ganz anderen Art (Gemüse aus dem klösterlichen Garten,naturbelassen). Erleben Kabarett vom \"Lachgeschoss\" passend zu unserem kommenden Konzert \"Ode an den Mann\" mit dem Titel \"Frauen sind keine Männer, aber das schaffen sie auch noch\". Zum Abschluss eine Brauereibesichtigung in Arnstadt

Wiesbaden 2005

Freizeit nach Wiesbaden 2005 Besichtigung des Klosters Eberbach (Drehort des Films \"Im Namen der Rose\" , anschließend Weinwanderung mit Verkostung in den Weinbergen, Stadtfest in Wiesbaden, 50. Geburtstagsfeier und zum Abschluss der ZDF-Fernsehgarten in Mainz

Bremen 2002

Ausgiebiger Stadtbummel, Schnoorviertel und Stadtführung durch die historische Innenstadt von Bremen stehen auf unserem Plan. Wir fahren ins Künstlerdorf Worpswede und genießen Kaffee und Kuchen. Zurück in Bremen starten wir zur Weser-Bord-Party. Am Sonntag auf der Heimfahrt machen wir Station in Papenburg und besichtigen die Meyer-Werft.

Trier 2000

Münster 1999

München 1997

Koblenz 1995

Gemen 1994

Verschiedenes
Neujährchen 03.01.2018

Am ersten Mittwoch im neuen Jahr genossenen wir in Ruhe unsere Weihnachtsfeier "Neujährchen".

Auftritt im Sauerlandpark

Chor-Contest im Sauerlandpark in Hemer für einen Auftritt mit der Band "Luxuslärm"

Day of Song

Am 27.09.2014 haben wir in Iserlohn am Day of Song teilgenommen.